Wie verkaufe ich (m)eine Immobilie zum Bestpreis?

Wie verkaufe ich (m)eine Immobilie zum Bestpreis?

  •  Anmeldeschluss: So, 24.11.2013, 18:30 (CET)
    So, 24.11.2013, 18:30 (CET)
  •  Beginn: Mi, 27.11.2013, 18:30 (CET)
    Mi, 27.11.2013, 18:30 (CET)
Sehr geehrte Damen und Herren!Vielen Menschen stellen sich die Frage, ist jetzt der richtige Zeitpunkt, meine Immobilie zu verkaufen,
denn irgendwann wird ja die Phase der guten Preisentwicklungen zu Ende sein.
Und wer für sich diese Frage mit einem „Ja“ beantwortet,
der sieht sich vor der Aufgabe, seine Immobilie zum bestmöglichen Preis zu verkaufen.
Und als nächstes steht die Antwort auf die Frage an, mache ich das alleine,
brauche ich einen Fachmann, wie finde ich ihn und wie weiß ich, was der bestmögliche Preis ist?
Auf diese Fragen und noch viele mehr geht die Veranstaltung

Wie verkaufe ich (m)eine Immobilie zum Bestpreis?

ein.

Hierzu lädt der BVFI – Bundesverband für die Immobilienwirtschaft
und das Immobilienkompetenzteam von IMMOBILIEN LIPERT concept + consulting
aus dem Wirtschaftsraum Augsburg mit Herrn Oskar Lipert als Regional-Repräsentanten des BVFI ein.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 27.11.2013 um 18:30 Uhr

im Gasthof Krone

Bgm.-Wohlfart-Str. 44 in 86343 Königsbrunn

mit folgenden Themen statt:

1.    Immobilien privat ohne Makler verkaufen – Fluch oder Segen?
Was muss man bei eigenständigen Verkauf oder Kauf einer Immobilie alles beachten?

2.    Wie wird der optimale Wert einer Immobilie mit dem Ziel einer schnellen Vermarktung ermittelt?

Die Sichtweise
· Eines Gutachters,
· Eines Verkäufers
· Eines Maklers
· Eines Kaufinteressenten

Bereits um 18:00 findet eine Pressekonferenz statt, zu der wir sehr herzlich einladen.

Mit freundlichen Grüßen

Helge Norbert Ziegler
Vorstand, BVFI – Bundesverband für die Immobilienwirtschaft
Dipl. Wirtschaftsjurist (FH)
Dipl. Immobilienwirt (DIA)

Die Kosten für das Essen und die Getränke sind von jedem Teilnehmer selbst zu tragen.

Herzliche Grüße

Best regards / искренне Ваш / 友好的问候
Oskar Lipert
Bundesverband für die Immobilienwirtschaft
Regional Repräsentant für den Wirtschaftsraum Augsburg

Gasthof Krone
Bgm.-Wohlfart-Str. 44
86343 Königsbrunn
Deutschland

Einladung zur BVFI – Pressekonferenz

Einladung zur BVFI – Pressekonferenz

  •  Beginn: Mi, 27.11.2013, 18:00 (CET)
    Mi, 27.11.2013, 18:00 (CET)
  •  Ende: Mi, 27.11.2013, 18:30 (CET)
    Mi, 27.11.2013, 18:30 (CET)
Das Immobilienkompetenzteam von IMMOBILIEN LIPERT concept + consulting aus dem Wirtschaftsraum Augsburg mit Herrn Oskar Lipert ist Regional-Repräsentant des BVFI – Bundesverband für die Immobilienwirtschaft.
Der BVFI bietet allen Teilnehmern der Immobilienwirtschaft wertvolle Dienstleistungen. Sogar mit der (beitragsfreien) Akkreditierten Vereinsmitgliedschaft können schon Grundleistungen abgerufen werden. Und für einen niedrigen Beitrag haben alle Basis-Mitglieder uneingeschränkten Zugang zu den vielfältigen Verbandsleistungen. Und nicht nur für die gewerblich Tätigen ist der BVFI eine Anlaufstelle, sondern auch für alle Privatpersonen, die über die im ersten Jahr beitragsfreie Mitgliedschaft im Owners Club die hilfreichen Leistungen des Bundesverbandes abrufen können.
Da der BVFI ist als Interessenvertretung beim Deutschen Bundestag registriert ist, vertritt er auch auf der politischen Ebene die Anliegen der Immobilienwirtschaft.
Zudem setzt sich der BVFI aktiv für die Qualifizierung von Immobilienmakler ein und bietet die Ausbildungen zum „Fachmakler der Immobilienwirtschaft BVFI“ und „Geprüfter Immobilienbewerter für Wohnimmobilien BVFI“ an. Die Ausbildungen sind professionell, kostengünstig, modern und flexibel sowie infolge ihrer Konzeption einzigartig.
Schon kurz nach seiner Gründung hat sich der BVFI als namhafter Bundesverband für die Immobilienwirtschaft etabliert. Seine Dienstleitungen werden von den vielen Mitgliedern gerne in Anspruch genommen, so dass das Siegel des BVFI für Qualität bürgt. Er ist mit seinen über 100 Regional-Repräsentanten und Geschäftsstellenleitern flächendeckend in ganz Deutschland vertreten; zahlreiche Verbandsjuristen unterstützen die Mitglieder bei der Bewältigung rechtlicher Themen. Und zur Erbringung von Leistungen, die der BVFI selbst nicht bietet, geht er ausgesuchte Kooperationen zum Vorteil seiner Mitglieder ein. Heute zählt der BVFI über 11.000 Mitglieder.
Gemeinsam mit dem BVFI lädt das IMMOBILIEN LIPERT concept + consulting alle in der Immobilienwirtschaft tätige, wie z.B. Makler, Hausverwalter, Architekten, Versicherer, Baufinanzierer, Juristen  sowie alle an Immobilien interessierte Privatpersonen zur Veranstaltung Wie verkaufe ich (m)eine Immobilie zum Bestpreis? ein. Die Veranstaltung findet am 27.11.013 um 18:30 Uhr im Gasthof Krone, Bgm.-Wohlfart-Str. 44 in 86343 Königsbrunn mit folgenden Themen statt:
1.    Immobilien privat ohne Makler verkaufen – Fluch oder Segen?
Was muss man bei eigenständigen Verkauf oder Kauf einer Immobilie alles beachten?
2.    Wie wird der optimale Wert einer Immobilie mit dem Ziel einer schnellen Vermarktung ermittelt?
Die Sichtweise
·         Eines Gutachters,
·         eines Verkäufers
·         eines Maklers
·         eines Kaufinteressenten
Einladung zur Pressekonferenz:
Ab 18:00 halten folgende Personen eine Pressekonferenz ab:
·         Helge Norbert Ziegler, Vorstand BVFI – Bundesverband für die Immobilienwirtschaft, Frankfurt
·         Herr Oskar Lipert, BVFI – Regional-Repräsentant, Augsburg
·         Herr Michael Ritzert, Dozent BVFI-Akademie und Immobilienmakler, Aschaffenburg
Hiermit laden wir Sie zur Pressekonferenz ein!

Frankfurt / Augsburg, den 16.10.2013

Immobilienscout24 – Das Immobilien-Forum in München

Das Immobilien-Forum 2012 in München – wir waren vor Ort.
ImmobilienScout24 präsentiert bundesweit
in neuen Städten Deutschlands
größten Branchentreff – auch in Ihrer Region!
Getreu dem Motto „Höher. Schneller. Weiter.“
sind in diesem Jahr leider alle Termine
bereits vor dem Start der Veranstaltungsreihe ausgebucht.

München (ausgebucht!), 18.10.2012

Ort: Leonardo Royal Hotel Munich, Moosacher Straße 90, 80809 München

 

08:45    –     09:30

Einlass

09:30    –     09:40

Begrüßung,  Marc Stilke Geschäftsführer & Sprecher der Immobilien Scout GmbH die Bereiche Strategie, Marketing, Vertrieb und Produkte

09:45    –     10:30

Beruf und Berg: Höher. Schneller. Weiter?!    Thomas Huber

10:30    –     11:00

Immobilienboom in Deutschland – Krise in Europa: Wie geht es weiter in Bayern und München    Dipl. Sachverständiger Michael Kiefer

11:00    –     11:15

Pause, Networking, Besuch der Erlebniswelt

11:15    –     11:25

Das VIA-Prinzip: Vermarktung, Image und Akquise clever kombiniert.    Roland Kampmeyer

11:25    –     11:45

Weichen stellen. Die neuen Spielregeln für das Immobiliengeschäft    Marc Stilke
11:45    –     13:15

VERMARKTUNG IMAGE AKQUISE XXL: Vier Köpfe und die Wege zum Erfolg    Roland Kampmeyer
13:15    –     14:00

Pause & Mittagsbuffet, Networking, Besuch der Erlebniswelt – Messe des Erfolgs

14:00    –     14:45

Top-Pakete: Gebündelte Serviceleistungen für Ihren Erfolg    Carmen Roloff

14:45    –     15:15

Der perfekte Durchblick auf dem lokalen Immobilienmarkt mit dem MarktNavigator Profi    Dr. Arne Schwarz

15:15    –     15:35

Anbieterbewertung: Guter Ruf, gute Geschäfte.    Jessica Dewald

15:35    –     16:05

MaklerManager – Ihre Kunden und Objekte effizient und erfolgreich managen!    Lars Gebhardt

16:05    –     16:30

Social Media: Ihr perfekter Auftritt im Social Web    Ina Lutterbüse, Christiane Lehmann

16:30

Ausklang bei Kaffee & Kuchen, Networking, Besuch der Erlebniswelt –

Wir haben die für unsere Kunden die aktuelle Neuigkeiten mit nach Hause gebracht
und setzen auch diese bereits erfolgreich im Tagesgeschäft um.

Maklertag 2012 Munich Tom Ferry Int. Professionals in Real Estate Business

Maklertag 2012 Munich Tom Ferry Int. Professionals in Real Estate Business.
Herzlichen Dank an Thomas Röthig, Regional Director RE/MAX Bayern
für die Einladung.
rechts: Oskar Lipert, Bundesverband für die Immobilienwirtschaft – BVI Regional Repräsentant
links: Tom Ferry aus Irvine, California/USA, einer der weltweit besten Coaches in der Immobilienwirtschaft / World-class success coach.
Tom Ferry hat sich einen einzigartigen Ruf als erstklassiger World-class Success Trainer,
persönlicher Coach für Fachleute in der Immobilienbranche gemacht & Autor des Buches „Life! By Design“ New York Times Bestseller. http://www.yourcoach.com/
Veranstaltungsort:
Hotel DOLCE in Unterschleißheim / München
Andreas-Danzer-Weg 1
85716 Unterschleißheim

Home Staging, Home Styling, Einrichtungsberatung und Aufräumcoaching

für Augsburg – Schwaben – Bayern

“Home Staging” klingt neu – ist es aber nicht

Oft werde ich gefragt: Was ist “Home Staging” eigentlich? In Amerika, Großbritannien und Skandinavien seit den 1970er Jahren bereits bekannt und üblich, werden dort vor dem Verkauf Häuser und Wohnungen professionell in Szene gesetzt. Auch in Deutschland hat man mittlerweile die Vorteile dieser Form der Vermarktung erkannt. Immer häufiger wird sie angewandt, um Immobilien schneller und zu einem lukrativeren Preis zu verkaufen.

Aber wann benötigen Sie ein “Home Staging”?
Sie wissen: Bilder sagen mehr als Worte – das gilt auch beim Verkauf einer Immobilie!  Oft sind meine Kunden überrascht, wie man bereits mit wenigen Handgriffen und dem Blick fürs Detail beispielsweise eine ältere Wohnung in ein hübsches, konkurrenzfähiges Objekt verwandeln kann. Mit Hilfe eines frischen Farbkonzepts, passenden Möbeln und Accessoires erstrahlen dunkle Zimmer oder schwierig geschnittene Räume in neuem Licht. Dies weckt bei den Interessenten die, für den Kaufimpuls äußerst wichtigen, positiven Emotionen und unterstützt so den Verkauf.
Sie glauben es kaum? Dann besuchen Sie meine Vorher-Nachher-Bildergalerie.

Kontakt: Telefon 08230 / 70 15 56, Mobil 0152 / 26 57 56 35 oder schreiben Sie mir eine E-Mail an info@homestaging-corneliareichel.de.

Home Staging

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen? Und das möglichst schnell und zum Bestpreis? Dann sollten Sie unbedingt die Vorteile von Home Staging (= das professionelle Vorbereiten einer Immobilie für den Verkauf) nutzen.

Aus alten, verwohnten Häusern und Wohnungen entstehen durch Home Staging Wohnträume für Kaufinteressenten. Leerstehende Objekte, bei denen es zuweilen schwerfällt, die Größenverhältnisse einzuschätzen, oder die Raumnutzung auf den 1. Blick zu erkennen, werden durch moderne Leihmöbel zu inspirierenden Musterwohnungen, in die Interessenten sofort einziehen möchten.

Ein potentieller Käufer sieht sich heute etwa 15 -20 Immobilien an, die er miteinander vergleicht, bevor er sich für die eine entscheidet, die am besten zu ihm und seinen Ansprüchen passt. Wenn Lage und Preisrahmen in etwa passen, entscheidet nur noch das Bauchgefühl: Hier will ich hin, dieses Haus / diese Wohnung muß ich haben! Und diese Entscheidung fällt meistens bereits in den ersten Minuten der Besichtigung. Das bedeutet, dass Ihre Immobilie ab Verkaufsstart nicht länger nur Ihr Zuhause, sondern ab sofort auch ein Produkt ist, das mit dem Angebot des örtlichen Immobilienmarktes konkurrieren muss.

Home Staging hilft Ihnen hierbei Ihre Immobilie schneller und zu einem lukrativeren Preis zu veräußern. Dabei wird für diese, nach einer Grundstrukturierung, ein durchgängiges Farbkonzept erstellt und angewandt, sowie durch das Platzieren von ausgewählten Möbeln und Dekoobjekten eine helle, großzügige, neutrale und gemütliche Atmosphäre geschaffen, die es dem Interessenten nun leicht macht, sich in Ihre Immobilie zu verlieben.

Home Staging soll keine Kritik am vorhandenen Wohnstil sein, sondern zeigt den Interessenten, die im Schnitt nur 10-15 Minuten Zeit in Ihrer Immobilie verbringen, deren Vorzüge auf einen Blick. Wichtig ist in diesem Zusammenhang auch: Nur 20% aller Menschen können sich eine leere oder anders eingerichtete Wohnung mit den eigenen Möbeln vorstellen. Daher sollten die Sätze: „Die Möbel müssen Sie sich natürlich wegdenken“, oder „Stellen Sie sich die Wände doch einfach weiß vor“ bei einer Besichtigung nicht fallen müssen. Sie sind für die meisten Kunden ein Grund bald das Weite zu suchen, oder den Kaufpreis Ihrer Immobilie deutlich nach unten zu drücken.

Mit Home Staging können Sie den Wert Ihrer Immobilie steigern, ein Alleinstellungsmerkmal am Markt schaffen und so den Verkauf auf 1/2 bis 1/3 der Zeit verkürzen.

Sie möchten Ihre Immobilie schnell und zu einem lukrativen Preis verkaufen?  Ich helfe Ihnen dabei, sie von ihrer schönsten Seite zu präsentieren. Nutzen Sie die Vorteile von Home Staging und rufen Sie mich für ein erstes Informationsgespräch an!

Mehr Infos unter: www.homestaging-corneliareichel.de

 

Vorher/Nachher – Galerie

Die Vorher-/Nachher Bilder zeigen sowohl Beispiele aus dem Home Staging, wie auch aus dem Home Styling Bereich.

 

Referenzen

“Als Immobilienmaklerin war ich auf der Suche nach einer Stagerin, die mir hilft, ein Einfamilienhaus “aufzupimpen”, welches bereits seit 2 Jahren im Verkauf stand (nicht bei mir  ). Meine Recherche hat mich zum Glück zu Frau Reichel geführt, mit deren Hilfe wir die Eigentümer des Hauses überzeugen konnten, eine Veränderung am Haus vorzunehmen. Durch die tolle Leistung von Frau Reichel war es mir möglich mit einem schicken Exposé und einem Immobilienvideo das Haus innerhalb 4 Wochen zu verkaufen!!

Frau Reichel kann ich jedem Makler weiterempfehlen, der Probleme mit dem Verkauf einer Immobilie hat. Wirklich beeindruckende professionelle Arbeit, die sich dann beim Verkauf auszahlt: kürzere Vermarktungszeit und höherer Verkaufspreis!

Vielen Dank, Frau Reichel, für Ihre Unterstützung!!”

Sandra Müller, RE/MAX Immobilien Kaufbeuren

 

„Liebe Frau Reichel,

bevor wir Sie kennengelernt haben wussten wir nicht, was Home Staging bedeutet. Sie haben uns dann bei einem Gespräch alles erklärt und uns dabei überzeugt, dass dies von Vorteil ist, wenn man sein Haus verkaufen will. Auch wir mussten noch einiges machen, bevor Sie dann am 08.03.2012 unser Haus umgestaltet haben. All die schönen Dinge, die Sie uns besorgt haben um unser Haus zu verschönern, sind so passend und fügen sich auch in unsere neue Einrichtung. Als dann unsere Immobilienmaklerin Frau Müller von Remax alles fertiggestellt hat (Film und Exposés ), hatten wir am 17.03. 2012 die ersten Besichtigungen, und am 18.04.2012 war dann unser Haus verkauft !!!

Unglaublich, aber in 4 Wochen konnten wir unser Haus verkaufen, was wir davor schon 2 Jahre ohne Erfolg versucht hatten. Das ist nur durch Ihren Einsatz möglich gewesen.

Also wir empfehlen allen, die nicht sicher sind, ob sie Home Staging machen lassen sollen, es auf jeden Fall zu tun. Die Investition hat sich bei uns wirklich gelohnt. Sicher ist: Ohne Ihren Einsatz hätten wir unser Haus nicht so schnell verkaufen können.

Herzlichen Dank, dass Sie uns Home Staging näher gebracht haben. Wir würden das auf jeden Fall wieder machen !

Fam. B.”

Presse

Zum Lesen des Artikels bitte hier klicken:

Rund ums Haus 1

Zum Lesen des Artikels bitte hier klicken:

Augsburger Allgemeine vom 30.03.2011

Kurze Einführungsvideos zum Thema Home Staging können Sie hier ansehen: (einfach auf Teil 1, 2, oder 3 klicken)

DGHR TV (YouTube)March 13th, 2011 by DGHR Teil 1: Home Staging bei leeren Immobilien

Teil 2: Home Staging bei bewohnten Immobilien

Teil 3: Home Staging bei geerbten Immobilien

Weitere Presseveröffentlichungen zum  Thema Home Staging finden Sie auf

www.dghr-info.de

Download & weitere Informationen:

www.lipert.de_home_staging_by_cornelia_reichel

BVFI Immobilienforum Augsburg goes BOMBIG BAR

Summer BBQ / Grillfest

Samstag 15.09.2012 ab 19.00 Uhr

Sitting by the fire
Do-it-yourself-BBQ

and good rockin´

Cool Beer &
Hot Music

Die BOMBIG BAR wirft den Grill
an und jeder ist eingeladen
sein Mitgebrachtes selbst zu grillen
bring your own barbecue!Reese Kaserne – Am Exerzierplatz 49
D-86156 Augsburg

Die Kosten für das Essen und die Getränke
sind von jedem selbst zu tragen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Herzliche Grüße
Best regards / искренне Ваш / 友好的问候

Bundesverband für die Immobilienwirtschaft
Regional Repräsentanz für den Wirtschaftsraum Augsburg

Review: Immobilienforum BVI Augsburg

Review: Immobilienforum BVI Augsburg Nr. 8 / Agenda:

18:45 Uhr Get together
19:00 Uhr Eröffnung – Oskar Lipert
19:05 Uhr Kurzvorstellung der Teilnehmer
19:30 Uhr Lage – Lage – Lage (Bernd Schwarz, Immobilienberatung)
20:30 Uhr CB Factoring „Maklercourtage-Garantie“ (Johann Meier, CB Bank GmbH)
21:30 Uhr Offene Diskussionen
Rückblick auf bisher Geschehenes
Mehr Chancen im Markt mit MLS (Multiple Listing Service / Immobilienbörse)
Erfahrungsaustausch und Feedback

Review: 7. Augsburger Immobilienstammtisch / BVI-Regional-Treffen in Augsburg

7. Augsburger Immobilienstammtisch

BVI-Regional-Treffen in Augsburg


Agenda -28. März 2012

  19:00 Uhr            Get together

 

19:30 Uhr            Eröffnung – Oskar Lipert

 

19:35 Uhr            Kurzvorstellung der Teilnehmer

 

20:00 Uhr            Neue Chancen durch die Neubauvermarktung

Referent: Peter Schwind, MB-Massivhaus

 

20:30 Uhr            Tuning für Kommunikation und Vertrieb

Referent: Peter Voigt, voigt-consulting

 

21:30 Uhr            Offene Diskussionen

 

Rückblick auf bisher Geschehenes

Kostenfreie Einrichtung des MLS Zugangs via Teamviewer

Mehr Chancen im Markt mit MLS (Multiple Listing Service / Immobilienbörse)

Erfahrungsaustausch und Feedback

Namensänderung, Abstimmung

Oskar Lipert

BVI – Bundesverband für die Immobilienwirtschaft

Regional Repräsentant für den Wirtschaftsraum Augsburg

 

Büro – Wirtschaftsraum Augsburg:Streitheimerstraße 22

D-86477 Adelsried

 

Telefon: +49 (0)821-4861959

Telefax : +49 (0)821-4864041

Postanschrift:Am Bergele 2

D-86482 Aystetten

 

http://www.lipert.de/blog

oskar@lipert.de

 

Review: 6. Augsburger Immobilienstammtisch mit Jens Hermanski Wirtschaftsjunioren Augsburg / Innovationspark Vision Z

Rückblick: 6. Augsburger Immobilienstammtisch

BVI-Regional-Treffen in Augsburg

17. Februar 201

Agenda

 

19:30 Uhr   Get together

 

20:00 Uhr   Eröffnung – Oskar Lipert

 

20:10 Uhr   Kurzvorstellung der Teilnehmer

 

20:15 Uhr    Schäfer & Hermanski GmbH, Jens Hermanski

Informationen zum Innovationspark & Wirtschaftsjunioren Augsburg

 

20:30 Uhr   INDIWAN Präsentation

 

21:00 Uhr   Offene Diskussionen

Rückblick auf bisher Geschehenes

Einführung in die BVI Akademie „Seminare & Webinare“

Mehr Chancen im Markt mit MLS

(Multiple Listing Service / Immobilienbörse)

Erfahrungsaustausch und Feedback

 

Weitere Themen können gerne in die Agenda mit eingebracht werden.

 

 BVI – Regional Repräsentant für den Wirtschaftsraum Augsburg

Oskar Lipert

Abgeordneter im Deutschen Immobilienkongress (DIK)

 

Büro – Wirtschaftsraum Augsburg:

Streitheimerstraße 22

D-86477 Adelsried

 

Telefon: +49 (0)821-4862069

Telefax: +49 (0)821-4864041

 

Postanschrift:

Am Bergele 2

D-86482 Aystetten